Aktuelles


  1. Fischessen 2015

    calendar 6. Mai 2015 Kommentare (0)

    Bald ist es wieder so weit! „Glutschtigi“ Zanderfilet paniert oder im Bierteig, nur am Fischessen der Vereinsmusik Kriegstetten.

    Wir freuen uns, dich begrüssen zu dürfen!

    Flyer_Fischessen_2015_medium Flyer_Fischessen_ 2015_Back_medium

  2. 117. Generalversammlung der VMK

    calendar 27. März 2015 Kommentare (0)

    Das vergangene Vereinsjahr stand ganz im Zeichen des Kantonalen Musikfestes

    Erfreut begrüsst Präsident Urs Studer anlässlich der 117. Generalversammlung der Vereinsmusik Kriegstetten 45 Mitglieder sowie 17 Gäste. Darunter auch Eduard Gerber, Gemeindepräsident Halten.

    Dass der Jahresbericht des Präsidenten zum grössten Teil dem 19. Kantonalen Musikfest vom Juni 2014 gewidmet war erstaunte nicht. Über 50 Musikvereine aus dem Kanton Solothurn besuchten das Fest, welches über 2 Jahre Vorbereitungszeit in Anspruch genommen hatte. Aufgrund des grossen Engagements diverser Personen für das Kantonale aber auch vorhergehender Anlässe konnten 6 neue Ehrenmitglieder einstimmig in den Verein aufgenommen werden. OK Präsident Peter Siegenthaler Kriegstetten, Daniel Häberli Kriegstetten, Roland Zürcher Halten, Stephan Schwarz Lommiswil sowie das Ehepaar Susanne und Markus Schärer Koppigen.


    ehrenmitglieder-jpg

    Urs Studer mit den neuen Ehrenmitgliedern

    Eugen Gerber Kriegstetten, 56 Jahre aktiv- und Jakob Gasche Oekingen, 47 Jahre aktiv in der Vereinsmusik Kriegstetten entschieden sich, ihr Instrument endgültig zur Seite zu legen. Wir danken ihnen beiden für die Jahrzehnte lange Unterstützung und den Einsatz für unseren Verein. Jungmusikant Dominik Hapatyn, wird versuchen einen Teil der Lücke zu schliessen und ist neu unserem Verein als Cornetist beigetreten.

    Einstimmig hat sich die Vereinsmusik Kriegstetten unter der Leitung von Hans Burkhalter bereits vor der Generalversammlung für die Teilnahme am Eidgenössischen Musikfest 2016 in Montreux entschieden.

    von msd

  3. Presseschau Kantonales Musikfest 2014

    calendar 6. Juli 2014 Kommentare (0)

    Seit bereits fast einer Woche ist das 19. Solothurner Kantonalmusikfest Geschichte. Das Festgelände wurde geräumt und nur noch wenige Spuren deuten auf die Festivitäten des vergangenen Wochenendes hin. An einem Fest dieser Grössenordnung gibt es viele Geschichten und Impressionen, die wir hoffentlich auch noch in einigen Jahren zu hören bekommen.

    Im Internet sowie auch in den Printmedien sind einige offizielle Berichte erschienen, die nachfolgend aufgelistet sind:

    Online Medien
    Solothurner Zeitung: 19. Solothurner Kantonalmusikfest: Die Parade krönte es doch noch
    Oltner Tagblatt: Wolfwil übergibt offiziell an Kriegstetten
    SRF Online: Viele Besucher am Kantonalmusikfest, aber wenige Kriegstetter
    Print Medien
    Solothurner Zeitung: Berichterstattung KMF 2014 Kriegstetten
  4. VMK Winterkonzert 2013

    calendar 19. November 2013 Kommentare (0)

    Bald findet wieder das jährliche Winterkonzert statt. Anbei finden Sie das zugehörige Konzertprogramm.

  5. VMK Wanderung

    calendar 26. Oktober 2013 Kommentare (0)
    imag0791

    Am Wochenende vom 31.08.+1.09.13 fanden sich 30 gutgelaunte VMK-ler mit Anhang und Freunden zum Wanderweekend ein. Per Bahn ging es von Solothurn nach Erlenbach. Dort bestiegen wir die Gondel um auf das Stockhorn zu gelangen. Leider verdarb uns der Nebel die Sicht in die Ferne. Wir genehmigten uns dort einen Kaffee und marschierten dann los in Richtung Gurnigel via Leiternpass. Dort übernachteten wir im Berghaus. Bei gutem Essen und Trinken hatten wir einen lustigen Abend, der für ein paar spät endete!

    Nach einem stärkenden Morgenessen ging der Marsch weiter über die Höhenwanderung Selibüel über den Naturpfad nach Lotharsturm nach Ottenleuebad. Leider war uns auch jetzt der Wettergott nicht gut gesinnt. Es herrschte wieder Nebel, der uns die wunderbare Sicht verspeerte.

    Doch wir liessen uns die Laune nicht verderben und im Restaurant Ottenleuebad gönnten wir uns ein feines Dessert zum Abschluss.

    Mit dem Bus fuhren wir zum Bahnhof Schwazenburg und mit dem Zug weiter nach Hause.

    Müde und zufrieden verabschiedeten wir uns am Bahnhof in Solothurn. Vielen Dank Ewald Schnyder für die tolle Wanderung. Wir freuen uns auf die Nächste!

    von Pia Schnyder